Cura naturalis Leber

 

Besondere Eigenschaften der Cura naturalis Diätalleinfutter für Leber:

Hinweis 1: Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder vor Verlängerung der Fütterung den Rat eines Tierarztes einzuholen.
Hinweis 2: Wasser zur freien Aufnahme anbieten.
Hinweis 3: Nicht geeignet für Hunde im Wachstum, während Trächtigkeit und Laktaktion. Weitere Infos unter www.tiergesundheit.net.

Naturreine Ingredienzien seit über 5000 Jahren bewährt und geschätzt

Mariendistelsamen gelten diätetisch als besonders wertvoll für die Leber. Sie liefern wichtige Mikronährstoffe wie Vitamine, Spurenelemente sowie Bioflavone. So unterstützen sie die Ausscheidung von Abbauprodukten und damit die körpereigene Entgiftung.

Fenchelfrüchte und Apfel liefern eine Vielfalt an sekundären Pflanzenstoffen – insbesondere an natürlichen Antioxidantien. Sie haben sich traditionell als diätetische Komponente zur nutritiven Unterstützung bei Leberleiden bewährt.

nach oben

 

Cura naturalis Leber - Trockenalleinfutter

Zusammensetzung: Verarbeitetes tierisches Protein (70 % Pute, 30 % Lachs), Hafer, Reis, Karotten, Maiskeimöl, Apfeltrester, Fenchelfrüchte, Kräuter (Mariendistelsamen, Löwenzahnwurzel), Calciumcarbonat, medizinisches Dorschleberöl

Analytische: Rohprotein 20 %, Rohfett 9,7 %, Rohasche 3,5 %, Rohfaser 2,5 %, Calcium 0,63 %, Phosphor 0,53 %, Natrium 0,12 %, Kupfer 3,5 mg/kg Anteil der essentiellen Fettsäuren am Gesamtfett 79,9 % (5,2 g/kg)
Laut aktuellem EU-Deklarationsrecht sollen Fleisch und Fisch in einer offenen Deklaration als „Verarbeitetes tierisches Protein" ausgewiesen werden. Verarbeitet bedeutet bei unseren Eiweißträgern: gemäß Futtermittelgesetz zur Garantie von Keimfreiheit dampferhitzt, entfettet und getrocknet.

Diätalleinfuttermittel für erwachsene Hunde, erhältlich in 1 kg, 5 kg und 10 kg

Cura naturalis Nieren Trockennahrung erhalten Sie bei Marengo oder Thetisnatur.

nach oben

 

Cura naturalis Leber - Alleinfuttermenü

Zusammensetzung: Putenherzen, Putenfleisch, Brühe, Hafer, Reis, Maiskeimöl, Karotten, Apfeltrester, Kräuter (Fenchelfrüchte, Mariendistelsamen, Löwenzahnwurzel), Calciumcarbonat, Johannisbrotkernmehl

Analytische Bestandteile: Rohprotein 6%, Rohfett 6,1%, Rohasche 1,1%, Rohfaser 0,5%, Feuchte 74%, Natrium 0,04%, Kupfer 1,1mg/kg

Diätalleinfuttermittel für erwachsene Hunde, erhältlich in der 400 g Dose und im 6 x 400 g Tray

Cura naturalis Leber Alleinfuttermenü erhalten Sie bei Marengo oder Thetisnatur.

nach oben

 

Cura naturalis Native Kräuter - zur Entgiftung

Quelle unserer Lebenskraft

Entdecken Sie die Kraft der Kräuter für Ihr Tier, um das Wohlbefinden und die Lebensenergie zu steigern.

NATIVE KRÄUTER von Cura Naturalis zur Entgiftung enthalten viele lebenswichtige Phytamine und sekundäre Pflanzenstoffe für:

und sind damit die ideale Ergänzung der Ration bei Stoffwechselbelastungen und zur allgemeinen Unterstützung der Lebensfunktionen.

Viele Umstände im Leben belasten den Stoffwechsel und den Darm:

Diese Stoffwechselbelastungen können sich addieren und schwere chronische Krankheiten verursachen wie z. B. Niereninsuffizienz, Leberaffektionen, Immunschwäche etc. Darum ist die Unterstützung des Stoffwechsels durch gezielte Diätetik mit Kräutern so wichtig.

Zusammensetzung: Mariendistelkraut, Fenchelfrüchte, Birkenblatt, Brennnessel, Löwenzahn, Dextrose, Trennmittel: Kalzium-Stearat

Analytische Bestandteile: Rohprotein 10 %, Rohfaser 8,5 %, Rohasche 3,2 %, Rohfett 1,6 %

Ergänzungsfutter für Hunde (und Pferde)
Als Kur bei akuten Problemen und zur Dauerbeifütterung.
Inhalt: ca. 120 g, ca. 200 Kräutertabletten

Dosierung pro Tag zur kurzfristigen Beifütterung: Gewicht bis 15 kg: 2 Tabletten, 15-30 kg: 3 Tabletten, 30-60 kg: 4 Tabletten und > 60 kg: 4 Tabletten

Dosierung pro Tag zur dauernden Beifütterung: Gewicht bis 15 kg: 1 Tablette, 15-30 kg: 2 Tabletten, 30-60 kg: 3 Tabletten und > 60 kg: 4 Tabletten

Cura naturalis Native Kräuter - zur Entgiftung erhalten Sie bei Marengo oder Thetisnatur.

nach oben

Mehr Freude mit gesunden Tieren

Seit Jahrhunderten bewährte Kräuter in höchster Qualität zur diätetischen Unterstützung von Therapie und Heilung

Die Natur bietet alle Möglichkeiten, Ihre Hunde zu unterstützen, nicht nur wenn sie schon krank sind, sondern auch bevor es zur Krankheit kommt.
Die gezielte Phytodiätetik - mit Kräutern in der Fütterung - kann erheblich zur Regeneration des Körpers beitragen und sollte regelmäßig genutzt werden.
Die Cura naturalis Kräutertabletten sind eine ideale Ergänzung zu jeder Fütterung für Hunde bei schon bestehenden Problemen, aber auch prophylaktisch zur Dauerbeifütterung.
Die fein abgestimmten Rezepturen beruhen auf jahrzehntelanger Erfahrung in naturheilkundlichen Therapien sowie nativer Ernährung von Hunden mit gesundheitlichen Problemen.
Die enthaltenen Kräuter mit ihren sekundären Pflanzenstoffen, Vitaminen, Spurenelementen und Mineralien dienen der gezielten ernährungsphysiologischen Unterstützung der jeweils betroffenen Organe.

Alle Produkte sowie weitere Informationen und – falls gewünscht – eine persönliche Beratung erhalten Sie unter Marengo oder Thetisnatur.

nach oben

Cura Naturalis®
eine Marke von: